Forschung

Universität für Bodenkultur Wien, Department für Raum, Landschaft und Infrastrutktur, Institut für Vermessungswesen, Fernerkundung und Landinformation

Fachgebiete des IVFL:Vermessung: liefert geometrisch-quantitative Basis für die Verwaltung von Grund und Boden, Bodenordnung und Landadministration: verknüpft die geometrische, ökologische, ökonomische und administrative Informationen über Grund und Boden, Fernerkundung: beschafft Daten für viele an der BOKU vertretenen naturwissenschaftlich/ökologischen Disziplinen, Geoinformatik: analysiert, modelliert, simuliert und visualisiert raumbezogene Information; Die Forschung ist auf Teilbereiche der Institutsfachgebiete konzentriert. Aus Gründen der Aktualität, der nationalen und internationalen Bedeutung und Priorität sowie der Arbeitsteilung mit anderen Forschungseinrichtungen werden gegenwärtig folgende Forschungsschwerpunkte bearbeitet:Wissensbasierte Satellitenbildanalyse, Naturschutzfachliche Anwendungen von Luft- und Satellitenbildern, Geoinformatik zur Beherrschung von Naturgefahren, Landadministrations-Systeme.

Ansprechpartner

Mag. Franz Suppan

Peter-Jordan-Straße 82
A-1190 Wien

Telefon: 01 / 476 54-5118
Fax: 01 / 476 54-5142

« zurück