Forschung

Technische Universität Graz, Institut für Hochbau und Bauphysik mit angeschlossenem Labor für Bauphysik – notifizierte und akkreditierte Prüf- und Überwachungsstelle

Das Institut ist in Lehre und Forschung auf dem Bereich des Hochbaues und der Bauphysik tätig. Mit dem angeschlossenen Labor für Bauphysik wird auch Forschungs- und europaweit anerkannte Prüfkompetenz im Bereich von Bauteilen und Bausystemen für Industrie, Wirtschaft und Forschungspartner durchgeführt.

Ansprechpartner

Univ.-Prof. DDr. Peter Kautsch

Lessingstraße 25 und Inffeldgasse 24 (Labor)
A-8010 Graz

Telefon: 0316 / 873-6240
Fax: 0316 / 873-6740

SiFo relevante Referenzen

Bauteile und Konstruktionen im Hochbau; Bauteil- und Bausystemanalysen sowie Bauteil- und Gebäudeprüfungen und Analysen im Bereich der Bauphysik (Wärmeschutz, Feuchteschutz, Schallschutz, Schlagregenschutz, Winddruck; Prüfung und Überwachung von Fluchtwegstüren, Verglasungen, Fenstern und Fassaden, Lärmschutzwänden, Arbeitsbühnen auch in Zusammenhang mit der CE Kennzeichnung.

Keywords

Hochbau; Bauphysik; Fassade, Leichtfassade, vorgehängte Fassade, Curtain walling, Verglasung; Lawinenschutzfenster – türen, absturzsichernde Verglasung, Fluchtwegstüren, Schallschutz, Raumakustik, Wärmeschutz, Feuchteschutz, Winddruck, Sicherheitsglas, präventiver Hochwasserschutz, Akkreditierung, Prüflabor, Fassadenprüfstand, Innendämmung, Denkmalschutz, thermische Sanierung,

« zurück