Diese Seite verwendet Cookies. Durch klicken auf "OK" sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und unserem Datenschutz finden Sie hier.

OK
Forschung

Technische Universität Wien, Fakultät für Bauingenieurwesen, Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft, Abteilung Wassergütewirtschaft und Chemie und Biologie des Wassers

Auf den Gebieten „Wassergütewirtschaft“ sowie „Chemie und Biologie des Wassers“ entwickelt das Institut technische Systeme sowie Methoden und Konzepte, die der Erhaltung bzw. Wiederherstellung der Güte des Wassers in biologischer, chemischer, physikalischer und hygienischer Hinsicht dienen. Das Ziel ist es, die Nutzbarkeit von Wasser und Gewässern für die Menschen und den Schutz aller Gewässer vor Verunreinigung auf wirtschaftlich und ökologisch verträgliche Weise sicherzustellen. Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind Abwasserentsorgung, Abwasserreinigung, Gewässerschutz, Flussgebietsmanagement und die dafür notwendigen naturwissenschaftlichen Methoden und Verfahren. Auf den Gebieten des „Ressourcenmanagements“ und der „Abfallwirtschaft“ werden Methoden und Konzepte zur Analyse und Bewertung des anthropogenen Stoffhaushalts entwickelt. Die Resultate dienen dazu, Systeme zur Versorgung, Nutzung und Entsorgung von Gütern nach den Kriterien der langfristigen Umweltverträglichkeit und der Ressourceneffizienz zu gestalten. Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind die Optimierung von Abfalltechnologien und -systemen, die Analyse des urbanen Stoffhaushaltes und der zugehörigen letzten Senken, die effiziente Nutzung anthropogener Ressourcen sowie die dafür notwendigen naturwissenschaftlichen Methoden und Ansätze.

Ansprechpartner

o.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.Dr.h.c. Helmut Kroiss

Karlsplatz 13/226
A-1040 Wien

Telefon: 01 / 58801-22611
Fax: 01 / 58801-22699

SiFo relevante Referenzen

POSEIDON - Assessment of Technologies for the Removal of Pharmaceuticals and Personal Care Products in Sewage and Drinking Water Facilities to Improve the Indirect Potable Water Reuse

Keywords

Wasser, Wasserversorgung, Gewässerschutz, Gewässerreinigung, Wasserhygiene, Wassertechnologie, Wasseruntersuchung, Wasserwirtschaft, Umweltforschung, Altlastensanierung, Umweltschutz, Siedlungswasserbau, Abfalltechnologie, Rohstoffrückgewinnung, Recycling, Umwelttechnologie, Rohstofforschung, Rohstoffwirtschaft, Umweltmanagement, Abfallwirtschaft, Abwasserreinigung, Deponietechnik, Flussgebietsmanagement, Industriewasserwirtschaft, Kanalisation, Ressourcenmanagement, Stoffflussanalyse, Wasseranalytik, Abwasseranalytik, Wasserchemie, Wassergütewirtschaft

« Zurück zur Liste