Diese Seite verwendet Cookies. Durch klicken auf "OK" sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und unserem Datenschutz finden Sie hier.

OK
Wirtschaft

THALES RAIL SIGNALLING SOLUTIONS GESMBH

Sicherheit ist eine wesentliche Voraussetzung für Freiheit und Mobilität.

Thales sichert diese Werte durch Technologien und Lösungen für vernetzte Sicherheit. Grundlage dafür sind innovative Konzepte, Architekturen und Systeme aus der ganzen Bandbreite der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie langjährig erprobter Kompetenz. Thales ist ein weltweit führendes Unternehmen in den genannten Bereichen. Wir entwickeln innovative Produkte und Systeme, bieten umfassende Dienstleistungen und verknüpfen sie zu integrierten Gesamtlösungen, die unsere Welt sicherer machen. Und die Arbeit unserer Kunden effizienter.

Diese vielfältigen Anforderungen an die unterschiedlichsten Bereiche der Sicherheit verlangen nach einem starken Partner wie Thales. Profunde Kenntnis von Kundenbedürfnissen und technologisch Machbarem ermöglicht es uns, in vielen sicherheitsrelevanten Feldern maßgeblich an der Entwicklung  zukunftsweisender Schlüsseltechnologien beteiligt zu sein.

Dazu zählt zum Beispiel das europäische Zugsicherungssystem ETCS (European Train Control System), das einen grenzüberschreitenden Bahnverkehr  unabhängig von nationalen Standards erlaubt. Auch die Bodenelemente für das europäische Satellitenprogramm Galileo werden bei Thales getestet und zusammengesetzt.

In den vier Kundensegmenten "Defence", "Ground Transportation", "Public Security" und "Aerospace" bieten die Key-Account-Teams von Thales unseren Kunden und Partnern Zugang zu einem umfassenden Leistungsportfolio - ganz ihren Anforderungen entsprechend.

Dies ist nur möglich durch aktive Forschung und Entwicklung. Dafür investiert Thales jährlich etwa 18 Prozent seines Umsatzes. Und wir bieten in diesem anspruchsvollen Arbeitsumfeld auch spannende Aufgaben für junge Hochschulabsolventen und erfahrene Experten - in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Ansprechpartner

Martin Pottendorfer

Dietmar Hilke

Scheydgasse 41
A-1210 Wien

Telefon: 01/277 11
Fax: 01/277 11-3614

Dienstleistungen / Produkte

* Boden- und Küstenüberwachungsradare

* Optronik sowie kombinierte Sensorsysteme (Radar und Optronik)

* abhörsichere Multiband-Truppenfunksysteme

* Führungsinformations- und Aufklärungssystemen.

* Funk- und Führungssysteme für den hochmobilen Einsatz

* Software-defined Radio (SDR)

* Kommunikations- und Leitzentralen sowie Feldlagerschutz (LACS).

* Leit-, Lage- und Einsatzzentralen

* Notfallmanagementsysteme

* Grenzüberwachung und -absicherung

* Grenzkontrollen.

* Absicherung kritischer Infrastrukturen,

* maritime Sicherheit insbesondere Schiffsverkehr-, Hafenmanagement- und Küstenschutzsysteme.

* Training und Simulation

* Modellbildung und -verifikation

* CD&E-Support

* u.v.a.

SiFo relevante Referenzen

VKT-GOEPL - Validierung von Konzepten und Technologien für ein gemeinsames öffentlich-privates Lagebild

StratFüSys - KIRAS Subprojekt

SUPHICE - Gesicherte Kommunikation

Europäisches Sicherheitsforschungsrahmenprogramm Nr.7

u.v.a.

Keywords

Eisenbahnsicherungstechnik Eisenbahnsignaltechnik Basistechnologie für sichterheitskritische Anwendungen Galileo

« Zurück zur Liste