Diese Seite verwendet Cookies. Durch klicken auf "OK" sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und unserem Datenschutz finden Sie hier.

OK
Forschung

SBA Secure Business Austria, Verein zur Förderung der IT-Sicherheit in Österreich

Secure Business Austria ist das erste und einzige österreichische Kompetenzzentrum (K-Ind), das sich ausschließlich mit Fragen der technischen und organisatorischen Informationssicherheit beschäftigt. Seit 2006 arbeiten rund 40 Forscherinnen und Forscher an verschiedensten Forschungsprojekten im Securitybereich. SBA hat vier Schwerpunkt: 1.) GRC (Governance, Risk and Compliance), 2.) DSP (Data Security and Privacy), 3.) SCA (Secure Coding and Code Analysis) und 4.) HNS (Hardware and Network Security). Gemeinsam mit rund 20 Partnern werden in diesen Bereichen verschiedenste Securitythemen bearbeitet. Zu den wichtigsten Partnern gehört R-IT, Ikarus, Theobroma, SVA, Xitrust sowie Bravestone.

Ansprechpartner

Mag. Markus Klemen-Geschäftsführung

Sommerpalais Harrach, Favoritenstraße 16, 2. Stock
A-1040 Wien

Telefon: 01 / 503 12 80; 0664/3017434
Fax: 01 / 505 88 88

Keywords

IT Sicherheitsforschung, Secure Business Processes, Malware Analysis and Detection, Secure Development, Data Security and Privacy, Differential Fault Analysis, Secure Coding, Security in Future Internet, Governance, Risk and Compliance, Penetration Testing, Forensics

« Zurück zur Liste