Diese Seite verwendet Cookies. Durch klicken auf "OK" sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und unserem Datenschutz finden Sie hier.

OK

KIRAS Sicherheitsforschung

  •  11

Geförderte Projekte

Suche

Projektliste

NRT-COP

UAS-basierte Aufnahme multi-modaler Bilddaten zur echtzeitnahen Bereitstellung großflächiger Lagebildinformation

mehr

NutriSafe

Sicherstellung von Nahrungsmittelproduktion und –logistik mit Distributed Ledger Technologie

mehr

Observer Algorithm

Computer Vision - Algorithmen zur Detektion potentiell verdächtiger Gegenständ

mehr

ODYSSEUS – Simulation und Analyse kritischer Netzwerk-Infrastrukturen in Städten

Das Projekt entwickelt ein mehrschichtiges Risikomodell zur Analyse von Kaskadeneffekten zwischen kritischen Versorgungsnetzwerken in Städten.

mehr

OEPK

Ortung eingeschlossener Personen nach Katastrophen.

mehr

Open Security - Open Source Security Solutions Protecting Employees and Data in Public Institutions

Open Security ist ein KIRAS industrielles Forschungsprojekt, dass den Verlust und (un-)gewollten Missbrauch von sensiblen, bürgerbezogenen Daten bei öffentlichen Einrichtungen verhindern soll. Ziel dieser Forschung ist ein...

mehr

Optimale Sicherheit

Subjektive Sicherheit der österreichischen Bevölkerung versus Dienststellendichte der Polizei.

mehr

ORESP

Organizational Response to Heat Waves

mehr

PARSIFAL - PARTIZIPATIVE SICHERHEITSFORSCHUNG IN AUSBILDUNG UND LEHRE IN ÖSTERREICH

PARSIFAL führt Erhebungen an Hot Spots in Österreich durch und implementiert die Ergebnisse gleichzeitig in die polizeiliche Ausbildung von Führungskräften

mehr

PASA

Public Warning and Alert System for Austria

mehr

Peer Delinquency: Wahrnehmung und Bewertung typischer Jugenddelikte aus der Sicht Jugendlicher als Grundlage für Präventionsmaßnahmen

Eine Untersuchung von Interpretations- und Deutungsspielräumen zwischen „Spiel“ und „kriminellem Delikt“ anhand konkreter Deliktszenarien (z.B. Handyraub).

mehr

PIK PATIENTENTRANSPORTMANGEMENT IM KRISENFALL

Mit Hilfe der Entwicklungen in PIK werden Hilfskräfte in Krisensituationen entlastet, indem die Disposition von Einsatzmitteln und die Kommunikation der Einsatzorganisationen und Krankenhäuser effizient und intelligent...

mehr

POLIS

Polizei und Öffentlichkeit: Lehre – Intensivierung – Sicherheit

mehr

Polizeimediation – alternative Konfliktlösung in der Polizeiarbeit

Erforschung der Einsatzmöglichkeiten und der nachhaltigen Ergebnisse von Mediation in der Polizeiarbeit und die Erarbeitung eines Leitfadens für Polizeimediation.

mehr

PoRIS

Potentiale transnationaler River Information Services zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Reduktion von Belastungen für die Schifffahrt

mehr

PrEMI - Predictive Analytics for Emergency Call Infrastructure

Datenanalyse und Prädiktionsmethoden zur Optimierung des Betriebs der kritischen Kommunikationsinfrastrukturen für die Bearbeitung von polizeilichen Notrufen in der Leitstelle.

mehr

PRIMSA

Prävention und Intervention bei Menschenhandel zum Zweck sexueller Ausbeutung: Multidisziplinäre Perspektiven

mehr

PRIMUS 2 - PRS Informationsmodellierung und Server Konzept für Österreich

Das Galileo Public Regulated Service (PRS) bietet im Vergleich zu anderen GNSS (Globales Navigationssatellitensystem) eine höhere Kontinuität und Robustheit gegenüber Störungen für staatlich autorisierte Nutzergruppen. Um PRS...

mehr

Providentia - Erhöhung des Sicherheitsniveaus Österreichs durch sichere Beschaffung

Erarbeitung eines praxisorientierten Maßnahmenkatalogs für (öffentliche) Auftraggeber zur Erhöhung der Sicherheit der beschafften Produkte sowie der Ausfallsicherheit der Lieferanten. Ziel: Versorgungssicherheit auch im Krisen-...

mehr

PRS Informations-Modellierung und Server Konzept für Österreich PRIMUS

Der Galileo Public Regulated Service (PRS) unterstützt staatliche Stellen und Betreiber kritischer Infrastrukturen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. In PRIMUS werden forschungsrelevante Fragen in Bezug auf die potentiellen...

mehr