Diese Seite verwendet Cookies. Durch klicken auf "OK" sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und unserem Datenschutz finden Sie hier.

OK
Bedarfsträger

Amt der Tiroler Landesregierung, Abteilung Landessanitätsdirektion für Tirol

Öffentlicher Gesundheitsdienst seit Zeiten von der regierenden Erzherzogin von Österreich und Königin u.a. von Ungarn und Böhmen, Maria-Theresia, ca. 1740-1780.

Die Landessanitätsdirektion

*setzt sich für die Gesundheit der Menschen in jedem Lebensalter ein

*sorgt mit ihren Sachverständigen für die nötige Aufsicht und Beratung im Dienste der

Gesundheit

*trägt durch Information und Öffentlichkeitsarbeit zur Gesundheitsförderung der Bevölkerung

bei

*will den Bereich der Prävention weiterentwickeln

*setzt sich für die Inhalte von Public Health und der Gesundheitsförderung im Sinne der

Ottawa-Charta ein.

Ansprechpartner

Dr.med.univ. Ernst Putz

Eduard-Wallnöfer-Platz 3
A-6020 Innsbruck

Telefon: +43 (0)512 508 2688
Fax: +43 (0)512 508 2665

Dienstleistungen / Produkte

Abteilung Landessanitätsdirektion für Tirol; fachliche Angelegenheiten des Gesundheits-

wesens; öffentlicher Gesundheitsdienst.

Bedarf an Forschungsergebnissen

Zuständigkeitsbereich der Abteilung Zivil- und Katastrophenmanagement

Bedarf an Produkten

Zuständigkeitsbereich der Abteilung Zivil- und Katastrophenmanagement

Bedarf an weiterer Forschung

Zuständigkeitsbereich der Abteilung Zivil- und Katastrophenmanagement

Keywords

Gesundheit der Bevölkerung.

« Zurück zur Liste