Diese Seite verwendet Cookies. Durch klicken auf "OK" sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und unserem Datenschutz finden Sie hier.

OK
Wirtschaft

Iplexx IT Solutions KG

Iplexx ist ein äußerst flexibles, unabhängiges

Informationstechnologie-Unternehmen und auf maßgeschneiderte, kostengünstige

IT Lösungen spezialisiert.

 

Iplexx wurde 2001 mit Sitz in Innsbruck gegründet, mit dem Ziel alle Aspekte

eines IT Projektes abzudecken. Im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes

unterstützen wir Kunden von der Beratung zur Implementierung und des

laufenden Betriebs bei allen Facetten des EDV- und

Informationstechnologieeinsatzes. Während viele große Softwarehäuser den

Kunden als eigentlichen Nutzer der Anwendungen aus den Augen verloren haben,

kann Iplexx durch seine schlanken Strukturen effizient und kostengünstig

Projekte erfolgreich zum Ziel führen. Dabei achten wir in allen unseren

Projekten besonders auf die Umsetzbarkeit sowohl in technischer als auch

kommerzieller Hinsicht und den Nutzen und Mehrwert für unsere Kunden.

 

Durch die Kernkompetenz bei Onlinelösungen sind wir in der Lage, einerseits

kurzfristig Projekte mittels Einsatz von Opensource Technologie im Bereich

Contentmanagement zu realisieren als auch langfristige Projekte wie

beispielsweise wissenschaftliche Onlinedatenbanken (ENFSI STRbase, EMPOP)

oder Laborinformationsmanagementsysteme. Durch ein Netzwerk von nationalen

und internationalen Partnern sind wir in der Lage, umgehend auf spezielles

Know-How und zusätzliche Ressourcen zurückgreifen zu können.

 

Neben vielen Klein- und Mittelbetrieben aus einem breiten Branchenspektrum

vertrauen insbesondere Bereiche der öffentlichen Hand (Medizinische

Universität Innsbruck, Ausbildungszentrum West der TILAK, Österreichisches

DNA Zentrallabor) sowie internationale Organisationen (IOM - International

Organisation for Migration, Interpol DNA Monitoring Expert Group) und

Wirtschaftsgrößen (FCB - Foot Cone & Belding, General Electric Jenbacher AG,

Spar Österreich) auf Dienstleistungen und Lösungen von Iplexx. Im Bereich

Forschung und Entwicklung wurde Iplexx 2008 im Rahmen des KIRAS

Sicherheitsforschungsprogrammes der Österreichischen

Forschungsförderungsgesellschaft als Konsortialpartner gefördert. Ende 2008

erfolgte eine Einreichung beim siebten Rahmenprogramm (FP7) der Europäischen

Union.

Ansprechpartner

Ing. Martin Pircher

Hinterwaldnerstraße 13b
A-6020 Innsbruck

Telefon: 0660/1033567
Fax: 0660/331033567

Dienstleistungen / Produkte

Im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes unterstützen wir Kunden von der

Beratung zur Implementierung und des laufenden Betriebs bei allen Facetten

des EDV- und Informationstechnologieeinsatzes.

 

- Softwareentwicklung

Individual- und Standardlösungen

 

- Projektierung, Implementierung und Betreuung von IT Infrastrukturen

Client/Server, Netzwerke, Intranet

 

- Internet Services

Konzepte, Implementierung und Provider Services; Applicationhosting

 

- e.Business

Beratung, Entwicklung, Implementierung, Betrieb

SiFo relevante Referenzen

DNA-TOX - Methoden zum Schutz kritischer Infrastruktursektoren

Keywords

Softwareentwicklung

« Zurück zur Liste