Diese Seite verwendet Cookies. Durch klicken auf "OK" sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und unserem Datenschutz finden Sie hier.

Forschung

FH Campus Wien, Kompetenzzentrum für soziale Arbeit

Das Kompetenzzentrum für Soziale Arbeit (KOSAR) wurde 2005 als rechtlich eigenständige Tochtergesellschaft der FH Campus Wien gegründet und versteht sich als Fortbildungs-, Dienstleistungs- und Forschungseinrichtung für Fragestellungen der Sozialen Arbeit und Sozialwirtschaft. Das Kosar ist an der Schnittstelle von Forschung, Praxis und Lehre in der Sozialen Arbeit angesiedelt und führt das Wissens- und Innovationspotenzial aus diesen drei Bereichen an einem Ort zusammen. Die Forschung und Entwicklungs-Aktivitäten des KOSAR fokussieren einen in Österreich bislang weitgehend vernachlässigten Bedarf an Innovation und Forschung für die Praxis der Sozialen Arbeit, der national und international von steigender Bedeutung ist. Sie stehen im Zeichen der dringend nötigen Stärkung und Etablierung der in Österreich bisher strukturell nur sehr unzureichend verankerten Sozialarbeitsforschung. Mit innovativer Forschung und Entwicklung (F&E) in diesem Feld kann und soll ein essenzieller Beitrag zur zukunftsweisenden Weiterentwicklung des Gesellschaftsbereichs Soziale Arbeit und damit zugleich zur gesellschaftlichen Entwicklung insgesamt geleistet werden. Das Angebotsprofil des KOSAR richtet sich inhaltlich an zentralen Problemstellungen und Themen der Sozialen Arbeit aus und orientiert sich an den Bedarfslagen der sozialen Berufspraxis, der Sozialwirtschaft sowie von Politik und Verwaltung. Alle Vorhaben werden auf ihre Relevanz für die Sozialarbeitswissenschaft, Praxis der Sozialen Arbeit, Sozialwirtschaft und/oder Sozialpolitik hin geprüft; Die Angebote umfassen:Forschung und Entwicklung (= Schwerpunkt der Aktivitäten des KOSAR), Wissenschaftliche Beratung und Expertise, Fort- und Weiterbildung; Sowohl bei Fortbildung als auch bei der Abwicklung der Projekte und Aufträge kann das KOSAR auf die Knowhow-Ressourcen der forschungs- und praxiserfahrenen Lehrenden der FH-Studiengänge des Departments Soziale Arbeit zurückgreifen. Dadurch steht ein einzigartiger Wissens- und Erfahrungspool zur Verfügung, der ergänzt wird durch die wissenschaftlichen MitarbeiterInnen des KOSAR.

Ansprechpartner

Mag. Dr. Katharina Miko; Mag.Sabine Siegmund; Mag. Dr. Christine Gruber-wissenschaftl. Leiterin

Favoritenstrasse 226
A-1100 Wien

Telefon: 01 / 606 68 77-8300; 01 / 606
Fax: 01 / 606 68 77-109 (allg.)

Keywords

Soziale Dienstleistungen, Evaluation im sozialen Bereich, angewandte Forschung, Weiterbildung, wissenschaftliche Beratung

« Zurück zur Liste